Café brooks

Das brooks haben zehn Freund*innen gegründet, die größtenteils in der Nachbarschaft des Cafés wohnten. Es sollte ein schöner Raum geschaffen werden, in dem bei leckerem Essen verweilt werden kann.

Ins café brooks wurde zu einem Abend mit Musik geladen, den ich fotografisch festhalten durfte. Die Bremer Band Moving Houses war zu Gast.

Ich benutze Cookies um Ihre Nutzererfahrung und meinen Service für Sie zu optimieren. Wenn Sie meine Dienste weiterhin nutzen, gehen ich davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in meinen Datenschutzhinweisen am Ende jeder Seite.Datenschutzerklärung lesen